Diplom Gebärdensprachdolmetscherin Margret Mögling

Was mich bewegt für Sie zu arbeiten:
Qualität soll Schule machen. Auf der einen Seite kann ich für einen einwandfreien und zuverlässigen Dolmetschservice sorgen, den Überblick wahren und Termine koordinieren. Auf der anderen Seite biete ich Ihnen eine lebendige Übersetzung durch den Einsatz meiner ganzen Persönlichkeit.

  • geboren 1977
  • Abitur 1996
  • Oktober 1996 - Januar 2002 Studium im Fach Gebärdensprachdolmetschen an der Universität Hamburg
  • Freiberuflich tätig seit 2001
  • Mitglied im
    • BGN e.V.
    • BGSD e.V.
    • Verband der Assoziierten Dolmetscher und Übersetzer Nord e.V. (ADÜ-Nord e.V.)
  • Oktober 2005 – Juni 2006 Weiterbildung Gerichtsdolmetschen
  • Mai 2008 Basiskurs NLP
  • 2009 Weiterbildung Arbeitsrecht, Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Hamburg
  • regelmäßige Fortbildungen und Supervisionen